Saftfinder

Sauerkirschsaft

100% purer Sauerkirsch-Direktsaft aus erster Pressung.

Sauerkirsch-Muttersaft in Bio-Qualität

Unser Sauerkirschsaft besteht aus sorgfältig ausgewählten, aromatischen Sauerkirschen von bester Bio-Qualität. Die Früchte werden in unserer hauseigenen Kelterei zu einem hochwertigen Saft erster Güte verarbeitet. Durch die schonende Verarbeitung entsteht ein purer Direktsaft mit der ganzen Fülle seiner natürlichen Inhaltsstoffe.

Nährwerte und Zutaten unseres Sauerkirsch-Direktsafts

vegan
eu
Flasche Sauerkirschsaft von Rabenhorst Flasche Sauerkirschsaft von Rabenhorst
vegan
eu
Nährwerte in 100ml
Brennwert: 189KJ (45kcal)
Fett: < 0,5g
davon gesättigte Fettsäuren: < 0,1g
Kohlenhydrate: 10g
davon Zucker: 9,4g
Ballaststoffe: < 0,5g
Eiweiß: < 0,5g
Salz: < 0,1g

Zutaten:

Bio-Kirschsaft

Produktgrößen:

330ml

Gemäß Gesetz ohne Zusatz von Zucker.
Fruchtsaft enthält von Natur aus fruchteigenen Zucker.

Erhältlich in folgenden Geschäften:

Hinweis und Tipps zum Verzehr unseres Sauerkirsch-Direktsafts

Wir empfehlen eine Tagesportion von 75 ml unseres Bio-Sauerkirschsafts. Je nach Belieben genießen Sie den Saft unverdünnt oder als Schorle. Außerdem können Sie unseren Saft auch zur Herstellung von fruchtigen Brotaufstrichen und zum Verfeinern von Gerichten und Fruchtdesserts verwenden. Die angebrochene Flasche sollten Sie stets verschlossen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 5 Tagen aufbrauchen.

Wir empfehlen eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Das zeichnet die Sauerkirsche aus

Die Sauerkirsche (Prunus cerasus) gehört zu den Rosengewächsen und wird als Obstbaum genutzt. Die Früchte tragen einen harten Kern, den sogenannten Stein. Der Strauch bzw. Baum kann eine Wuchshöhe von bis zu zehn Metern erreichen. Heute ist die kältefeste Pflanze in ganz Europa verbreitet. Damit die Sauerkirschen allerdings ihr optimales Aroma entwickeln können, benötigt die Pflanze einen sonnigen Standort.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen unserem Sauerkirsch-Direktsaft und unserem Kirsch-Nektar?

Der Sauerkirschsaft besteht aus 100 % purem Direktsaft, während der Kirsch-Nektar einen Fruchtgehalt von mindestens 58 % aufweist und mit Wasser und Bio-Rohrzucker versetzt ist. Dem Sauerkirsch-Direktsaft wird gemäß Gesetz kein Zucker hinzugesetzt. Fruchtsaft enthält von Natur aus fruchteigenen Zucker. Der Kirsch-Nektar ist im Gegensatz zum Sauerkirsch Muttersaft Saft für den puren Genuss.

Weitere Rabenhorst Produkte, die Sie interessieren könnten:

Flasche Kirschnektar von Rabenhorst

Kirsche

Fruchtiger Nektar mit mindestens 58% Fruchtgehalt

Wohlfühlen mit Eisen

Mehrfruchtsaft mit Hibiskusblütenessenz, Eisen, Vitamin C, B12 und B6 für die Blutbildung und den Energiestoffwechsel