Saftfinder
Flasche Eisenblut plus von Rabenhorst

Eisenblut plus

Nahrungsergänzungsmittel mit Eisen und Vitaminen
Flasche Fruchtsaft aus Sanddornmark von Rabenhorst

Sanddorn C-500 Plus

Sanddorn-Fruchtzubereitung mit mindestens 99% Fruchtgehalt

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Nahrungsergänzungsmittel?

Das ist in Deutschland in der Nahrungsergänzungsmittelverordnung (NemV) geregelt. Nahrungsergänzungsmittel sind demnach Lebensmittel, die dazu bestimmt sind, die allgemeine Ernährung zu ergänzen. Sie enthalten konzentriert Nährstoffe oder sonstige Stoffe mit ernährungsspezifischer oder physiologischer Wirkung. Diese Stoffe können allein oder zusammen enthalten sein. Nahrungsergänzungsmittel werden in dosierter Form zur Aufnahme in abgemessenen kleinen Mengen in den Verkehr gebracht. Nährstoffe sind in diesem Zusammenhang Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Was ist der Unterschied zwischen unseren verschiedenen Plus-Produkten?

Eisenblut plus ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Der Saft enthält die Vitamine C, B1, B2, B6, B12 und den Mineralstoff Eisen. Sanddorn C-500 Plus ist jedoch eine Fruchtzubereitung und enthält Vitamin C.

Übersicht der Vitamine und Mineralstoffe und ihre Funktion bei entsprechender Dosierung

Diese Tabelle bezieht sich auf gesundheitsbezogene Angaben, die auf Säfte zutreffen, die das jeweilige Vitamin oder den Mineralstoff auf dem Etikett ausgewiesen haben. Diese Funktionen der Nährstoffe sind wissenschaftlich fundiert und anerkannt.

Nährstoff Funktion
Eisen
  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei
  • trägt zu einem normalen Sauerstofftransport im Körper bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung
Vitamin C
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Zähne bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei
  • erhöht die Eisenaufnahme
Vitamin B1 (Thiamin)
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Herzfunktion bei
Vitamin B2 (Riboflavin)
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • trägt zur Erhaltung normaler roter Blutkörperchen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Vitamin B6
  • trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei
Vitamin B12
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Quelle: Verordnung (EU) Nr. 432/2012 der Kommission vom 16. Mai 2012 zur Festlegung einer Liste zulässiger anderer gesundheitsbezogener Angaben über Lebensmittel als Angaben über die Reduzierung eines Krankheitsrisikos sowie die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern (Text von Bedeutung für den EWR)